Zwischen komisch und extrem

bildschirmfoto-2016-09-30-um-15-44-51Eine große Frage wird uns noch bis zum 8. November beschäftigen: Wer zieht ins Weiße Haus als nächster US-Präsident ein? Dem populistischen Kandidaten der Republikaner Donald Trump könnte es gelingen. Oder schafft es Hillary Clinton im zweiten Anlauf, denn 2008 musste sie sich ja Barack Obama geschlagen geben. Egal, wie die Wahl ausgeht, eins ist jetzt schon klar: Noch nie waren die Werbespots zur Wahl so eindeutig zugunsten eines Kandidaten – Donald Trump hat zwar einige Anhänger, aber der größte Teil der Prominenten aus Wirtschaft, Showbiz und Politik macht sich für Hillary stark. So kann sie nicht nur auf die Simpsons zählen (man beachte das Hitler-Buch in Trumps Bett), sondern hat ebenfalls das Team der Avengers mit Iron Man Robert Downey Jr., Black Widow Scarlett Johansson, Hulk-Star Mark Ruffalo (dem man im Clip wirklich übel mitspielt) u.a. hinter sich. Und auch Audi hat dem stark politisch angehauchten Spot „Duel“ für den RS7 eine klare Aussage mit auf den Weg gegeben: “Beautiful things are worth fighting for. Choose the next driver wisely.” Na mal sehen, wie weise sich die Amerikaner entscheiden.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.