(Ziemlich) Beste Freunde

Die Breaking News bedanken sich wieder bei allen Lesern für ein tolles, aufregendes Jahr und eure Treue, die wir einfach damit belohnen, dass wir im nächsten Jahr so weitermachen… na das ist doch was, oder? Bevor wir aber 2019 durchstarten, gibt es noch zwei überaus gelungene Beiträge zum Weihnachtsfest. Lidl in Finnland ist der Meinung, dass niemand Weihnachten allein verbringen sollte. Das denkt sich wohl ebenfalls der Häftling eines Gefängnisses, der sein Weihnachtsgeschenk etwas anders nutzt als geplant.

Dann wäre da noch der 9-jährige Owen, der das Escobar-Syndrom hat – eine äußerst seltene genetische Störung. Dank adaptivem Controller von Microsoft für die Xbox kann Owen, der bereits 33 mal an der Wirbelsäule operiert wurde, Videogames genauso erfolgreich spielen wie andere Kids. Dank eines Freundes, der ganz aufgeregt durchs Dorf rennt, wissen das natürlich alle. Und wenn Owen und Gunnar, die auch im Real Life bereits seit Kindergartenzeiten beste Freunde sind, am Schluss einen Freudentanz aufführen, ist die Stimmung in dieser herzerwärmenden und dadurch sehr authentischen Microsoft-Werbung auf dem Höhepunkt. Frohe Weihnachten euch allen!