Willkommen in der Familie

Der Familienbegriff hat sich im Laufe der Zeit stark gewandelt – deswegen bringt uns der südkoreanische Autohersteller Hyundai in seiner aktuellen globalen Kampagne für den Santa Fe die moderne Familie etwas näher. Gleichgeschlechtlich. Interkulturell. Mit Hund statt Baby. Familie bedeutet heutzutage mehr als die klassische Vater-Mutter-Kind-Konstellation – Familie ist überall dort, wo Menschen füreinander Sorge tragen und Fürsorge übernehmen, und man sollte wirklich jede Minute nutzen, um diese Zeit mit den Liebsten und den Freunden zu verbringen. Und sei es im neuen Santa Fe.
Starke Leistung von Hyundai, wenn man bedenkt, wie konservativ es in Korea eigentlich zugeht. Zur crossmedialen Kampagne gehören unter anderem fünf einzelne Clips und ihre Geschichten, die aber irgendwie miteinander verwoben sind und ineinander greifen – man achte zum Beispiel auf den netten Hot-Dog-Verkäufer. Wer sich jeden Film ansehen möchte, geht am besten zum YouTube-Channel des Koreaners, ich präsentiere hier eine Auswahl und den Hauptclip.