Wie man vor Glück übersprudelt

Alle kennen die Wassersprudler von SodaStream, die ganz normales Leitungswasser in Sprudelwasser verwandeln – wenn erwünscht, sogar in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Das Unternehmen wurde bereits 1903 gegründet, aber so richtig in Schwung kam der Trinkwassersprudler-Hersteller erst 1991. Inzwischen ist SodaStream globaler Marktführer. Zeit also, sich auch an anderen Dingen zu versuchen…
Am 1. April 2018 ist es soweit – die Firma geht mit einer Weltneuheit an den Start, die sich wirklich jeder Haushalt leisten kann: SodaSoak heißt das Gerät, welches dann in den Handel kommt. Es geht wieder um Leitungswasser, wieder spielen Blubberblasen in verschiedenen Konzentrationen eine Rolle, und auch die Erfrischung kommt nicht zu kurz. Und das alles zu einem Preis, der unschlagbar ist. SodaStream halt…

One thought on “Wie man vor Glück übersprudelt”

  1. Pingback: Vereiert | breaking news
  2. Trackback: Vereiert | breaking news

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.