Wenn es ein Fußboden ist, dann ist es eine Tanzfläche

Also, das Allerschönste, was Füße tun können, ist tanzen… Das wusste schon Kermit, der Frosch. Und bei Bacardi USA hat man sich dieses Jahr wohl an eben jene Aussage erinnert. Der aktuelle, hervorragend choreografierte Danceclip fällt vor allem dadurch auf, dass alle Beteiligten von der Hüfte abwärts gefilmt wurden. Fünf professionelle Tänzer bewegen sich zu fünf verschiedenen Musikstücken. Sie repräsentieren fünf  unterschiedliche Länder mit grundverschiedenen Rum-Kulturen. Doch am Ende kommen alle zusammen, die Klänge mischen sich zu einem Track – übrigens von Major Lazer – und es gibt nur noch einen Rum: Bacardi. Was sonst?

Der Soundtrack zum Sommer. Geht in die Beine. Und ins Blut.