Mission Impossible

Johnny English, auch bekannt als Agent One, ist zurück: Die staatliche Emiratische Gesellschaft für Telekommunikation Etisalat schickt Schauspieler Rowan Atkinson in seiner Parade-Rolle als schusseliger Agent an die verschiedensten Punkte der Vereinigten Arabischen Emirate, um Schwachpunkte in der 4G-Netzabdeckung zu finden. Doch ob in schwindelnder Höhe oder unter Wasser – das Netzwerk funktioniert überall einwandfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.