Mehr Mut zum ersten Schritt

Die NSPCC (National Society for the Prevention of Cruelty to Children) ist eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich dem Schutz und der Betreuung von Kindern in Großbritannien und auf den Kanalinseln verschrieben hat.
Seit 1884 kümmert sich die Organisation darum,
• Kinder vor allen Formen von Gewalt und Ausbeutung zu beschützen.
• die Betreuung und den Schutz von Kindern zu unterstützen.
• Kindern jedes Alters zuzuhören, ihre Ansichten zu respektieren und auf Probleme zu reagieren.
• Kinder zu ermutigen und in die Lage zu versetzen, ihr Potenzial zu entfalten.
• dass jedes Kind jemanden hat, an den es sich wenden kann.
Trotz des unermüdlichen Einsatzes der über 4200 Angestellten und Freiwilligen ist es eine schockierende Tatsache, dass eines von 20 Kindern in Großbritannien sexuellen Missbrauch erfährt. Gerade für diese Kinder und für diejenigen, die vermuten, dass etwas Schlimmes passiert ist, kann es extrem schwierig sein, sich zu äußern. Jedes dritte sexuelle Missbrauchsopfer erzählt niemandem, was mit ihm passiert ist.

Das herzzerreißende Video der NSPCC zielt darauf ab, das Schweigen über den sexuellen Missbrauch in unserer Gesellschaft zu durchbrechen. Der aktuelle Spot fängt genau den Moment ein, in dem ein Kind verzweifelt versucht, sich zu äußern, und ein Erwachsener genauso verzweifelt versucht, das Kind darauf anzusprechen. Am Ende ist es ein einfaches „Hallo“, welches die Mauern des Stillschweigens einreißt und beide zur Konversation über das Vorgefallene ermutigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.