Macht ihr es auch lieber ohne?

BeatsMan nehme die Beats Solo3 Wireless, die Powerbeats3 Wireless und die brandneuen BeatsX (natürlich ebenfalls ohne Kabel), den Song „I’ve got no strings“ aus dem Disney-Klassiker Pinocchio, 19 dazu tanzende Promis… und schwuppdiwupp haben wir den ersten Werbespot der Agentur Anomaly für die Apple-Tochter Beats. Schon oft so ähnlich gesehen? Ja klar. Aber wenn Nicki Minaj, Pharrell Williams, Sayo, PartyNextDoor etc. ihren Arsch nicht wie sonst immer zu Hip-Hop bewegen, sondern stattdessen zu einem Kinderlied, kann man das durchaus mal so bringen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.