Lebe lang und in Frieden

Spock vs. SpockIn den Breaking News berichte ich immer über die neusten Werbetrends aus aller Welt – heute „missbrauche“ ich den Blog, um mich von einem meiner Idole zu verabschieden: Leonard Nimoy, Held meiner Jugend, der als immer (oder besser gesagt fast immer) logisch denkender 1. Offizier Spock an Bord der USS Enterprise weltberühmt wurde, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Obwohl er in 134 Filmen und in unzähligen Fernsehserien mitwirkte, bestimmte nichts sein Leben so sehr wie die Rolle des spitzohrigen Vulkaniers. Gut für uns, denn in seiner langen Karriere hat er auch viele Werbespots gedreht. Vier davon zeige ich euch heute zur Erinnerung an den vielseitigen Schauspieler. Mit dabei die lustigen Priceline-Clips, wo er an der Seite von William „James T. Kirk“ Shatner auftrat, der coole Telus-Spot mit einem TV-Nerd, der Spock anscheinend nicht einmal kannte, und meinen Lieblingsspot aus dem Jahre 2013, in dem die beiden Spock-Darsteller Nimoy und Quinto aufeinander trafen und dem Audi A7 die Show stahlen. Faszinierend…




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.