Ist das noch Kaffee?

DelizioDa wurde ich doch tatsächlich gefragt, warum ich noch nichts zur Fußball-WM 2014 gebloggt habe. Nun, erstens hatte ich bereits einen Post aus Frankreich, zweitens gibt es interessantere Sachen und wir werden sowieso schon überflutet mit dem Thema und drittens… wer weiß, was nächste Woche ist, wenn es in Brasilien losgeht. Eins ist jedoch schon mal klar: Wenn ihr alle 64 Spiele verfolgen wollt, braucht ihr viel Ausdauer und wahrscheinlich auch sehr sehr viel Kaffee, denn aufgrund der Zeitverschiebung werden die Spiele hier in Deutschland meistens erst gegen 21 bzw. 22 Uhr zu sehen sein. Da heißt es wachbleiben. Vielleicht solltet ihr in diesem Fall lieber nicht die Delizio-Kapseln der Schweizer Delicia AG nutzen, denn die sorgen eventuell dafür, dass ihr euch nicht mehr auf das Spiel konzentrieren könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.