Gib Gas, ich will Spaß

Volvo 22014 zeigte uns Jean-Claude van Damme, wie man einen richtigen Spagat zwischen zwei fahrenden Volvo-LKWs macht und bewies damit zwei Sachen: Er hat es, was die Beinarbeit angeht, noch richtig gut drauf, und man kann sich auf die genaue Steuerung der Laster verlassen.
Aber die Schweden bieten in ihrem neuen Volvo FMX 8×6 noch viel mehr nützliche Features: Verstärktes Fahrerhaus für besseren Schutz der Insassen, einen kräftigen Allradantrieb und einen robusten Unterrahmen, die mit fast jedem Gelände fertig werden, wasserdichte Versiegelung sensibler Teile usw. Da Jean-Claude dieses Jahr nicht zur Verfügung stand, musste ein andere knallharter Tester her: die vierjährige Sophie. Und glaubt mir, die verlangt dem Testfahrzeug so einiges ab…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.