Der Schein trügt

Pizza Hut

Nur weil Werbung für Produkte aus Italien mit typisch italienischen „Zutaten“ gewürzt wird – seien es nun Bilder von der Landschaft, einer italienischen Omi etc. – heißt es noch lange nicht, dass es sich wirklich um ein Original-Produkt handelt. Darauf weist die Italienische Handelskommission (ITC) jetzt in einem Spot für Kanada hin, denn gerade dort treten in letzter Zeit vermehrt Plagiate und Fälschungen auf, die so rein gar nichts mit den sonnigen Urlaubsland am Mittelmeer zu tun haben.
Mit einer Fälschung hat es auch die Frau im neuen Pizza-Hut-Spot zu tun. Allerdings ist es nicht etwa die leckere Pizza, um die sie sich Sorgen machen muss…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.