Der Herzschlag zu seinen Füßen

Eine große Stadt. Grau. Dreckig. Unpersönlich. Nichts Natürliches. Mittendrin finden wir den jungen Jack, der jeden Tag mit seinem treuen vierbeinigen Freund Harry an einer der vielen dunklen Ecken steht und als Straßenmusiker versucht, sich ein bisschen Kleingeld dazuzuverdienen. Damit will er sich einen langgehegten persönlichen Wunsch erfüllen…

Eine wundervoll gerenderte, emotionale CGI-Animation des Hundefutter-Herstellers James Wellbeloved erzählt in 90 Sekunden die fantastische Geschichte über eine tiefe Freundschaft zwischen Mensch und Tier und einen unerfüllten Traum – mit einem überraschenden Ende… das allerdings gar nicht so erstaunlich ist, wenn man sieht, wie Jack und Harry zueinander stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.