Das perfekte Geschenk

Three IrelandWir erinnern uns an letzte Weihnachten: Annas Vater machte sich auf den Weg, um seiner Tochter ihren größten Weihnachtswunsch zu erfüllen: eine eigene Schneewolke. Dieses Jahr findet die Geschichte ihre liebevoll animierte Fortsetzung. Das Mädchen und ihre Schneewolke hatten die Zeit über viel Spaß, unternahmen wirklich alles zusammen… bis der Sommer kam.
Three Irland und die kleine Anna zeigen uns, warum Geben seliger denn Nehmen ist und die perfekte Überraschung nicht die ist, die dir gemacht wird, sondern jene, welche du jemanden machst.

Perfekt überrascht wird auch Summer, ein sechsjähriges Mädchen, in der diesjährigen John-Lewis-Kampagne. Kaum ein Weihnachtsspot wird Jahr für Jahr mehr erwartet als der der britischen Ladenkette, und auch 2016 haben sich die Kreativen bei Adam&Eve/DDB etwas besonderes einfallen lassen. Ohne zu viel zu verraten: die niedliche Summer springt sehr gern, und zwar am liebsten zuhause auf dem Bett rum. Wahrscheinlich war das der ausschlaggebende Aspekt, dass Mom und Dad ihr ein Trampolin kauften. Allerdings stellt sich recht schnell heraus, dass sie mir ihrer Leidenschaft nicht allein ist, denn da gibt es noch Familienhund Buster und einige spielfreudige Waldbewohner.
Neue Ansätze bei John Lewis: Man geht weg vom emotionalen „Sadvertising“ und wendet sich dem Spaß und der Freude des Weihnachtsfestes zu. Und dieser tierische Spaß kommt bei allen sehr gut an – über 15 Millionen Klicks in nur 5 Tagen beweisen das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.