Ausgetrickst

IKEAScheidungskinder haben es ziemlich oft sehr schwer, mit der Trennung der Eltern klarzukommen. Über die Woche bei der Mutter, am Wochenende beim Vater… da gibt es zahlreiche Szenarien. Aber genauso gibt es ganz schlaue Kids, die mit der Situation bestens zurechtkommen und diese auch noch geschickt zu ihrem Vorteil ausnutzen. Dazu gehört zum Beispiel der Junge im folgenden Spot, der beiden Elternteilen dieselben „Horrorgeschichten“ über die einseitige Ernährung während seiner Abwesenheit auftischt. Da die Eltern nun mal Franzosen sind und für ihren Sohn nur das Beste wollen, was das Essen betrifft, legen sie sich natürlich mächtig ins Zeug. Und wo kann man das besser als in einer komplett ausgestatteten Küche von IKEA?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *