Am Ende zählt nur die Familie

Viele kennen das: Die Zeit im Jahr, wo man seine Eltern sieht, ist oft recht spärlich gesät. Und mit den Großeltern ist es meist noch schlimmer: Ein kurzer Besuch hier oder da, ein Käffchen bei Oma, mal schnell schauen, ob alles in Ordnung ist… das wars. So richtige Familientreffen gibt es leider nur an Weihnachten, Ostern oder zu besonderen Anlässen. Feiertage sind Familientage – aber was ist mit den Tagen dazwischen?
Dabei sind Kinder und Enkelkinder wesentliche Bezugspunkte im Leben der Älteren. Sie halten sie nicht nur geistig fit, sondern auch körperlich gesund – eine enge Bindung ist deshalb enorm wichtig. Selbst wenn die Enkelkinder nur ihre Karriere oder Freizeit im Kopf haben. Dabei sollte nämlich jedem bewusst sein, dass man nicht ewig Zeit hat, seine Großeltern zu besuchen. Eines Tages steht man eventuell vor einem leeren Sessel…
Starkes Statement der niederländischen Lebensmittelkette Plus Supermarkets pro Familie und ein würdiger Nachfolger des großartigen Weihnachtsspots vom letzten Jahr.