Category Archives: Weihnachten

Ehrlich währt am längsten

Wenn mich ein deutscher Weihnachtsspot richtig überzeugt, dann mache ich natürlich eine Ausnahme und zeige euch den in den Breaking News. Nun ist ja Weihnachten eher so eine Zeit, wo man als Marke bzw. Händler mit vielen Emotionen, Kitsch und Gefühlsduselei schneller zum erhofften (Umsatz)Ziel

Wie aus falsch richtig wird

Verkehrtes Geschenk gekauft? Kann ja mal passieren… Oder es war gar nicht falsch, sondern Absicht. So ist es jedenfalls in den Macy’s-Weihnachtsspots. Ob es nun die inkorrekte Konfektionsgröße bei den Sportklamotten ist oder der Herrenduft für die Dame – diejenige, die es gekauft hat, wusste

Santas größte Herausforderung

Die Schweizer liefern dieses Jahr wirklich gute Weihnachtskampagnen ab. Nachdem wir letzte Woche schon Finn, den niedlichen Wichtel der MIGROS kennenlernen durften, zeige ich euch heute den wundervollen Spot der Manor-Gruppe. Das Einzelhandelsunternehmen ist mit 63 Warenhäusern, 32 Manor Food Märkten sowie 45 Restaurants in

Mögen die Spiele beginnen

Eigentlich zeige ich ja jedes Jahr den Apple-Weihnachtsspot – bis jetzt konnte sich die Kampagne für die Feiertage auch immer sehen lassen und durchaus mit allen anderen konkurrieren. Nun, dieses Jahr müsst ihr euch den Clip woanders anschauen, denn aus zwei Gründen hat er es

Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, …

Es ist ja (schon lange) nicht mehr so, dass McDonald’s nur Burger, Nuggets & Co. im Sortiment hat – da wurde im Laufe der Zeit einiges geändert. Kaffee, Kuchen und Muffins haben Einzug in die verschiedenen Filialen gefunden, und man bekommt sogar Salate, Früchte und

Gemeinsam ist besser als einsam

Wisst ihr, was passiert, wenn die Mitarbeiterin eines Supermarktes eure Ware über den Kassen-Scanner zieht? Richtig – es blinkt rot und es piept. Wie uns das grösste Schweizer Detailhandelsunternehmen MIGROS im diesjährigen herzigen Weihnachtsspot zeigt, ist das aber nicht etwa ein Feature des Kassensystems, sondern

Zeit für Liebe und Gefühl

Man könnte fast meinen, dass ohne die Weihnachtskampagne der Warenhauskette John Lewis das Weihnachtsfest in Großbritannien regelrecht ins Wasser fallen würde, denn für die meisten Briten läutet erst der jährlich mit Hochspannung erwartete Spot die Weihnachtssaison ein. 2017 bekommen wir es mit Moz zu tun.

Von drauß‘ vom Walde komm ich her…

…und in der Werbung weihnachtet es sehr. Es lässt sich wohl nicht mehr verleugnen, dass wir auf das Ende des Jahres zusteuern. Und nachdem man schon seit zwei Monaten Lebkuchen, Spekulatius und Christstollen kaufen kann, legt sich über die Werbelandschaft jetzt ebenso der festliche Schleier der

Hipster Claus

Die Weihnachtsaussendung für unsere Kunden und Freunde ist jedes Jahr ein kleines Highlight, für das wir uns gerne etwas Zeit nehmen, um es in der Agentur komplett selbst zu entwerfen und zu basteln. Alles beginnt mit der Idee. Nach einigem Hin und Her erinnerte sich

Sind wir schon da?

Entfernungen… Für die einen kein Problem, für die anderen schon. Nehmen wir zum Beispiel die Postboten und Paketfahrer der PostNord, dem dänischen und schwedischen Postunternehmen. Wenn denen ein Paket vor die Füße fällt, dann wird nicht lang gefackelt, sondern in die Pedale getreten. Egal, wie