Category Archives: Allgemein

2018 – Zu den Akten

Schon ist es wieder Zeit, sich von einem Jahr zu verabschieden und auf ein neues zu freuen. Und während andere noch einmal zurückschauen, was es in Politik, Wirtschaft, Kino, Musik und und und an großen und kleinen Ereignissen, nationalen und globalen Durchbrüchen, bemerkenswerten Tops, peinlichen

Du fehlst

Die niederländische Supermarktkette PLUS meistert Jahr für Jahr die Herausforderung „Weihnachten“ mit viel Bravour, einer Menge Emotionen und einem Spot, der aus dem festlichen Einheitsbrei herausragt. Auch 2018 hat sich daran nichts geändert. Während wir letztes Jahr dabei sein durften, wie ein Scheidungskind die Eltern

Ohren zu und durch

Manchmal, aber auch wirklich nur manchmal, ist es einfach besser, wenn man seine Einkäufe nicht selbst nach Hause schleppen muss, sondern sich das bestellte und gekaufte Zeug ganz bequem liefern lässt. Denn dann hat man seine Hände frei für die absolut wichtigen Dinge im Leben.

Käffchen?

Wenn man sich zu seinen Großeltern begibt, was teilweise viel zu selten vorkommt, dann sind vier Dinge vorprogrammiert: 1. Sie freuen sich riesig, denn Enkel ist Enkel. Egal, was man anstellt… auf die Enkelkinder sind Großeltern allgemein stolz. 2. Am Tag des Wiedersehens nichts essen.

Ganz großes Kino

Man nehme den 90er-Klassiker der New Radicals „You get what you give“, eine (wirklich bombastische) weihnachtliche Schulaufführung mit seltsam verkleideten Kids, ein anfangs nervöses Mädchen mit einer betörenden Stimme, welches o.g. Song herausragend präsentiert, emotionsgeladene Eltern und Erwachsene im Publikum, viel Leidenschaft sowie die ganze

Der Traum vom Wohnen

Umziehen? Eine neue Wohnung mieten? Ein eigenes Haus bauen oder kaufen? Die Makler, die sich im amerikanischen Maklerverband National Association of Realtors zusammengeschlossen haben, wissen genau, worauf es ihren Kunden ankommt. Sie helfen ihnen, das perfekte Objekt ihrer Träume zu finden. Dafür nehmen sie sich

Das hält und hält und hält

Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Früher wurden kaputte Sachen und Gegenstände geflickt, gestopft, geklebt oder anderweitig repariert, heutzutage schmeißt man sie gleich auf den Müll. Dieser verschwenderische Umgang mit natürlichen Ressourcen hat nichts mit Nachhaltigkeit zu tun, denn die sorgsame Pflege und Instandhaltung von Gebrauchsgütern

Jeder Beitrag zählt

Geschenke zaubern den Menschen ein Lächeln ins Gesicht. Sollte man meinen. Doch manchmal ist dieses Lächeln falsch – man will sein Gegenüber ja nicht kränken, nimmt das Geschenk entgegen, bedankt sich artig dafür, und dann… wurde es nie wieder gesehen. Aus den Augen, aus dem

Vereiert

Zwar haben sich dieses Jahr die meisten Brands nicht so ins Zeug geschmissen wie SodaStream, um die Leute zum 1. April gebührend aufs Glatteis zu führen, aber trotzdem möchte ich euch noch drei gute Aktionen aus den USA zeigen. Bei dem Chocolate Whopper von BurgerKing

Geld ist nicht alles

Es war im Jahre 2015, als ich einen der emotionalsten und schönsten Werbespots in den Breaking News vorstellen durfte: „Pop’s Gift“ aus der Imagine-Reihe von Lotto New Zealand. Noch heute einer meiner absoluten Lieblinge. Und die Imagine-Reihe geht weiter: Wieder legt DDB eine hervorragende Arbeit