Kein Bier für Weicheier

Vollbärte, Gel im Haar, manikürt und pedikürt, mit allerlei Hautpflegeprodukten oder Schönheits-OPs aufgehübscht… das sind sie, die Männer von heute. Aber sind das überhaupt noch richtige Kerle? Solche, wie man sie aus früheren Zeiten kennt. Diese rauhen Holzhacker-Typen oder die kriegerischen Helden vergangener Tage. Nun, Zeiten

Ich weiß, was du heute getan hast

Wisst ihr zu jeder Zeit, wo sich euer Hund befindet? Oder ist die Katze wieder beim Nachbarn unterwegs? Und wenn ja – bei welchem? In unserer Zeit, wo die elektronische Überwachung (sei es nun im positiven oder negativen Sinn) quasi zum Alltag gehört, sollte es

Zwischen Bier- und Rasierschaum

Bei einer Intimrasur ist Vorsicht geboten – Männer wissen, wovon ich rede. Eine Rasur im Genitalbereich ist sowieso schon anstrengend genug, schließlich sieht man da unten kaum etwas. Und hat man dann erst Rasierschaum aufgetragen, wird die Sicht sogar noch schlechter, und schwups ist es

Heilung auf vier Pfoten

Iris leidet unter einer schweren Form des Autismus. Die bei ihr auftretenden Autismus-Spektrum-Störungen sind tiefgreifende Entwicklungsstörungen – man erkennt sie zum Beispiel durch keinerlei oder ein reduziertes Interesse an sozialen Kontakten, es liegen sprachliche Besonderheiten und Einschränkungen vor, die Sprachentwicklung und die Anwendung von Sprache überhaupt sind gestört. Personenabhängig

Ständig in Sorge

Mütter. Sie würden alles tun zum Schutz ihrer Kinder. Das ist nicht nur bei uns so, sondern auch bei Tieren in der Wildnis. Genau genommen sind die Beschützerinstinkte der Mütter da noch ausgeprägter. Sei es bei Alligatoren, die ihre Jungen im Mund tragen, sei es bei

Zeit für was Neues

Jeder hat seine Lieblingsbar. Wahrscheinlich sogar seinen Lieblingsplatz in seiner Lieblingsbar. Und eventuell sein Lieblingsbier an seinem Lieblingsplatz in seiner Lieblingsbar. Aber jetzt ist Schluss damit – findet jedenfalls Heineken. Es ist Zeit für Veränderungen. Es ist Zeit, die eigene Komfortzone zu verlassen und die

Wie man Probleme löst

Für Peru ist statistisch belegt, dass gut ein Drittel der Jugendlichen Analphabeten sind – trotz Schulpflicht und kostenlosem Bildungssystem. Gerade in den ländlichen Gebieten fehlt es oft an Lehrmaterialien, Lehrkräften, geeigneten Einrichtungen und vor allem an Schülern – das liegt am hohen Anteil der Kinderarbeit, denn circa 25 %

Nicht ohne meinen Kaffee

Da steht er nun. Irgendwo im Regen. An einem trostlosen Fleckchen Erde, wo es keinen Espresso gibt. Oh Verzeihung: Nespresso natürlich. Markenbotschafter George Clooney ist zurück. Und nach einem Telefonat mit Andy Garcia, der seine Zeit im Paradies verbringt, gibt es für George Clooney kein

Heißes Verlangen

Freunde, Familie, Verwandte. Sie alle kommen doch eigentlich nur zu Besuch, um dir deine Süßigkeiten, Chips bzw. Kekse wegzuessen. Deswegen ist es immer gut, einige der Sachen so zu verstecken, dass niemand dieser „Schmarotzer“ sie findet. Besonders bei Pass Pass Pulse, den fruchtigen Bonbons mit

Es ist angerichtet

Also wenn die Cremesuppen der polnischen Supermarktkette Biedronka genauso schmecken, wie sie von der Agentur Duda Polska und Creative Director Daniel Barrocas in Szene gesetzt wurden, dann will ich die unbedingt einmal probieren. Naja, außer die Rote-Bete-Suppe. An dieses Rübengewächs komme ich einfach nicht ran, da